top of page
viele unterschiedliche Jungtiere

Jungtierförderung / Welpen-Tiertraining

hundetraining, tiertrainer und tiertraining

Perfektes Hundetraining von Anfang an: Eine starke Mensch-Tier-Beziehung

Das richtige Hundetraining von Beginn an legt den Grundstein für eine perfekte Mensch-Tier-Beziehung. Besonders in den ersten Lebensmonaten eines Hundes ist eine gezielte Förderung von großer Bedeutung, um eine gesunde Entwicklung zu gewährleisten.

 

Jungtier- und Welpenförderung: Schlüssel zur gesunden Entwicklung

Die Jungtier- und Welpenförderung ist ein essenzieller Bestandteil, um Hunden einen guten Start ins Leben zu ermöglichen. Gezieltes Training in den Bereichen Sozialisierung, Ausbildung und körperliche Fitness legt den Grundstein für ein glückliches und gesundes Hundeleben.

Sozialisierung für ein sicheres Auftreten

Während der Sozialisierungsphase werden Welpen auf verschiedene Umweltreize und soziale Situationen vorbereitet, um ihnen ein sicheres und selbstbewusstes Auftreten im späteren Leben zu ermöglichen. Dazu gehören das Kennenlernen von Menschen, anderen Tieren und verschiedenen Umgebungen.

Grundlagen der Ausbildung für eine erfolgreiche Zusammenarbeit

Die Ausbildung konzentriert sich auf die Grundlagen des Gehorsams, um dem jungen Hund wichtige Kommandos wie "Sitz", "Platz" und "Hier" beizubringen. Diese bilden die Basis für eine erfolgreiche Zusammenarbeit zwischen Hund und Halter/in.

Förderung der körperlichen Fitness für eine gesunde Entwicklung

Durch spielerische Übungen verbessern wir die Koordination, Ausdauer und Kraft des jungen Hundes. Dies trägt nicht nur zur Vermeidung späterer gesundheitlicher Probleme bei, sondern fördert auch die Entwicklung eines starken Körpers und Geistes.

Individuelle Einzelcoachings für die Bedürfnisse DEINES Hundes

Um auf die individuellen Bedürfnisse deines Hundes einzugehen, biete ich Einzelcoachings inklusive Sozialisierungseinheiten an. Dabei steht die gezielte Förderung und Betreuung deines Hundes im Vordergrund, ohne dass mehrere Hunde in Gruppen zusammenkommen.

Dieses Setting ist im Rahmen eines individuellen Einzelgesprächs buchbar.

HINWEIS: Ich empfehle in diesem Setting auf alle Fälle zuerst ein 1 1/2-stündiges Erstgespräch zu buchen. In diesem haben wir ausreichend Zeit uns zuerst auf die individuelle Anamnese zu konzentrieren und heraus zu finden, woran es zu arbeiten gilt. Erst im nächsten Schritt steigen wir fokussiert in die jeweils 1-stündigen Einheiten ein. Wenn du Interesse hast, gleich mehrere Trainingseinheiten zu buchen, empfehle ich dir das Tiertrainings-Paket zu buchen. 

Das könnte dich auch interessieren ...

bottom of page