https://wa.me/436704066
top of page

Erste Wildkräuter erblühen - was kennst du davon?

Ein Spaziergang und kein Weiterkommen ... ständig muss ich stehen bleiben, um die wunderbaren Wildkräuter zu erkunden, die am Wegesrand entlang wachsen.


Brennnessel, Gänseblümchen, Scharbockskraut, Labkraut, Veilchen, Taubnessel, persischer Ehrenpreis, Hirtentäschel ... bekannt? Und weißt du auch wofür man welches einsetzen kann?


Ein kleiner Tipp: eines bietet sich hervorragend als Blutstillerkraut an, ein anderes ideal für die Blutreinigung. Auch Schleimlöser und Stoffwechselstärker sind dabei. Um den Einsatz in der Küche nicht zu vergessen, eignen sich auch einige davon für die Gründonnerstagssuppe. :-)


Willst du mehr wissen? Dann buche den Workshop "Heilkräuterkunde" oder unternimm mit mir eine Kräuterwanderung. Dort erfährst du mehr :-) - pfotedrauf!


Ich freu mich auf dich!












36 Ansichten0 Kommentare
bottom of page